Antiquariat informatio

Hans Lugmair Wien

Dirigenten-Memorabilien.

Art. Nr.: U0143
Preis: 4800,- Euro
Gewicht: 26 Kg.

Alexander Witeschnik (Vorwort). Dirigenten - charakterisiert - photographiert - karikiert. Forum Verlag, Wien, 1965. Gr. 8°, 144 S., zahlreiche ganzseitige Karikaturen im Text und Tafeln mit Porträts von Dirigenten, Titel mit Signatur von Leopold Ludwig, bei den entsprechenden Text- bzw. Bildbeiträgen die Signaturen folgender Dirigenten: Karl Böhm, Josef Krips, Rafael Kubelik, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Mario Rossi, Wolfgang Sawallisch, Georg Solti, George Szell u. Bruno Walter; bei den Kapiteln Böhm, Keilberth u. Krips eingeklebte Programmheftausschnitte mit signierten Porträts der Dirigenten; 3 Blatt mit Tixoband eingeheftet, Vortitel von Leonard Bernstein, Miltiades Caridis u. Robert Heger signiert; weitere eingeklebte signierte Porträts von Wilhelm Pitz u. Claudio Abbado; Vorsatz Exlibris der Bucheignerin, Mitarbeiterin des ORF; Deckel hinten rechts oben angeknickt, Decke etwas unfrisch  

Ernest Ansermet, Günter Kehr, Rafael Kubelik: Der Dirigent. Mit 48 Photos von Klaus Hench. Verlag der Arche, Zürich, 1965. Fliegendes Blatt, Vortitel u. Titel von 13 Dirigenten in Filzstift signiert, u. a. von Zubin Metha, Robert Heger, Bernhard Haitink, Jaroslav Krombholc, Christoph von Dohnányi, Eliahu Inbal, Antal Dorati u. Alberto Erede; Vorsatz mit Fotoecke eingeklebte Postkarte von Felix Weingartner, fliegendes Vorsatz mit Eignerstempel der erwähnten Mitarbeiterin des Österreichischen Rundfunks, bei den Illustrationen die Signaturen von Karl Böhm, Carlo Marie Giulini u. Rafael Kubelik, einige Programmheftausschnitte mit Autogramm von Dirigenten im Buch eingeklebt, 2 mit Tixostreifen, 6 Blatt lose.

Heinrich Kralik. Die Wiener Philharmoniker und ihre Dirigenten. 4. vermehrte Auflage. Wien u.a., Frick, (1960). Kl.4°, 1 Bl., 242 S., 1 Bl., zahlreiche Tafeln & Faksimiles v. Autographen. Original-Lederband mit Deckel- und Rückenvergoldung, dreiseitigem Farbschnitt, marmoriertes Vorsatzpapier, Original-Schuber.  

Ankündigungsblatt der 8 Philharmonischen Konzerte im Grossen Musikvereinssaal in Wien der Saison 1940/41, 1 Pressefoto mit Bruno Walter und den Wiener Philharmonikern bei den Salzburger Festspielen 1936,  5 Pressefotos 13x18 cm: Wiener Großer Wiener Musikvereinssaal mit Richard Strauss, Hans Knappertsbusch u. Baldur von Schirach bei der 100-Jahr-Feier der Wiener Philharmoniker, 1 Bestellschein für Eintrittskarten zu den Philharmonischen Konzerten der Saison 1946/47 mit Preisliste.

Konzertprogramme meist Wiener Aufführungen (P), teilweise signiert (PA) oder mit beiliegenden Poträtpostkarten (PK) oder signierten Autogrammpostkarten (A) oder Fotos (F) oder signierten Fotos (FA) folgender Dirigenten (welche auch mit den Wiener Philharmonikern zusammengearbeitet hatten): 5 hektographierte Programmzettel von 1944: Werkskonzert vom 22.9.1944 (Rudolf Moralt) u. 1. -4. Werkpausenkonzert (September bis November (Rudolf Moralt bzw. Karl Böhm)

  • Wilhelm Furtwängler (4 P, "Die Wiener Philharmoniker. Rede gehalten anlässlich ihrer Hundertjahrfeier. Ex. Nr.174 von 200 Exemplaren, Wien, 1942,  1 PK, Programm der Trauerfeier für das Ehrenmitglied ser Wiener Philharmoniker im Grossen Musikvereinssaal 1954)
  • Hans Richter (20 P)
  • Gustav Mahler (1 PK)
  • Karl Muck (5 P)
  • Felix Weingartner (18 P, 2 PK, 2 FA)
  • Clemens Krauss (15 P, 5 PK)
  • Arturo Toscanini (6 P, eines mit Eintrittskarte in die Mailänder Scala)
  • Bruno Walter (15 P, 1 davon mit Eintrittskarte, 1 "Wiener Kurier" mit der Schlagzeile "Bruno Walter ... leitet nach zehnjähriger Pause wieder Wiener Konzerte", 2 PK), Hans Knappertsbusch (22 P, 3 PK, 1 A, 1 FA, 8 Postkarten von Aufführungen), Willem Mengelberg (1 P), Karl Böhm (11 Programme der Wiener Staatsoper, darunter das der Neuinszenierung von "Wozzek" von Alban Berg durch Oscar Fritz Schuh anlässlich der Wiedereröffnung 1955 mit beiliegender Eintrittskarte, 10 Programme mit den Wiener Philharmonikern, 1 davon zum 80. Geburtstag von Richard Strauß u. 1 Titelblatt mit Signatur von Böhm; 4 Programme mit den Wiener Symphonikern, davon 2 von Böhm in Tinte signiert (gelocht), 2 Programme von den Wiener Festwochen im Theater an der Wien mit den Wiener Symphonikern, 2 Programme von den Salzburger Festspielen, 1 der Wiener Konzerthausgesellschaft, 3 Fotopostkarten, 2 davon von Böhm signiert
  • Fritz Sedlak (1 P)
  • Richard Strauss (8 P, 1 Programm zur Richard Strauss-Feier zum 60. Geburtstag 1924, 1 A, 1 signierte Prozessvollmacht von 1924, 1 Postkarte von 1926 an das Hotel "Österreichischer Hof" in Salzburg mit Sekretärsunterschrift (Strauss dirigierte damals "Ariadne auf Naxos"), 1 Foto 27x34 cm, Strauss mit den Wiener Philharmonikern an Bord des Dampfers "Köln" des Norddeutschen Lloyd bei Buenos Aires, Claudio Abbado (10 P, 1 A)
  • Zubin Metha (3 P, 1 A, 1 Foto von der Probe zum Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2007)
  • Herbert von Karajan (53 P, 1 Paar Konzertkarten,  3 PK, 3 F, 3 A)
  • Nikolaus Harnoncourt (19 P)
  • Otto Klemperer (1 P, 2 F)
  • Leonard Bernstein (1 Programm zu "A Quiet Place"  mit Autogramm von Koautor Stephen Wadsworth, 1 A, 1 signierte Original-Tuschfederzeichnung (16x28 cm) von Pressezeichner Fritz Meisel von 1956, welche dieser für einen Artikel des Hamburger Abendplattes gezeichnet hatte (letzterer liegt ebenfalls bei)
  • Ernest Ansermet (2 P)
  • Christoph von Dohnànyi (3 P, 1 A)
  • Bernhars Haitink (3 P, 1 A)
  • Rafael Kubelik (4 P, 1 PA, 1 A)
  • Mario Rossi (3 P)
  • Horst Stein (2 P, 1 A)
  • Carlos Kleiber (1 A)
  • Riccardo Muti (3 P, 1 A)
  • Georg Solti (3 P)
  • Carlo Maria Giulini (3 P)
  • Dimitri Mitropulos (1 A)
  • André Cluitens (3 P)
  • Eugene Ormandy (3 P, 1 A)
  • George Szell (2 P)
  • Volkmar Andreae (7 P)
  • Josef Krips (27 P, 2 FA, 1 handschriftliche Glückwunschkarte mit Unterschrift, Harrietta Krips (Hrsg.). Josef Krips. Ohne Liebe kann man keine Musik machen - Erinnerungen. Wien, Böhlau, 1994. Widmung von Marietta Krips für die erwähnte ORF-Mitarbeiterin am fliegenden Vorsatz, innen an den Deckeln mit Tixo 8 Briefe von Frau Krips fixiert, in denen sie u.a. über den Fortgang am Schreiben vorliegenden Buches schreibt.
  • Seiji Ozawa (1 P)
  • Václav Neumann (6 P)
  • Eugen Jochum (2 P, 1 A)
  • István Kertesz ( 2 P,1 A)
  • Sir Colin Davis (1 P, 1 A)
  • Werner Egk (1 P)
  • Pierre Monteux (1 P)
  •  Rudolf Moralt (18 P, 1 Programm zur feierlichen Amtseinführung des Wiener Staatsoperndirektors Heinrich Strohm 1940,  1 PA gelocht), 1 A)
  • George Prètre (2 P, 2 A)
  • János Ferencsik (4 P)
  • Riccardo Chailly (1 P, 1 FA)
  • Leopold Hager (1 A)
  • Joseph Keilberth (9 P, 3 A)
  • Karl Krüger (2 P)
  • Carl Melles (7 P, 1 A)
  • Karl Richter (19 P)
  • Wolfgang Sawallisch (16 P, 1A)
  • Hans Swarowsky (10 P, 1 Visitkarte)
  • Giuseppe Sinopoli (1 A)
  • Pierre Boulez (2 P, 1 A)
  • James Levine (2 P, 1 F)
  • Edwin Fischer (3P)
  • Willi Boskovsky (6 P, 2 F)
  • Vittorio Gui (7 P)
  • Zubin Mehta (1 P)
  • Karl Münchinger (1 A)
  • Walter Weller (1 FA, 1 signierte Glückwunschkarte)
  • (1 P, 3 A, 1 FA)
  • Wilhelm Jerger (2 Programme anlässlich von Empfängen von Baldur von Schirach für das konsularische Korps bzw. Jugendführer des Deutschen Reichs )
  • Rudolf Nilius (1 P, 2 A)
  • Daniel Barenboim (1 P, 1 F)
  • Paul Klecki (2 P)
  • Franz Schreker (1 P)  


Dirigenten, die auch bei der WIENER STAATSOPER dirigierten:

  • Franz Schalk (19 P, 1 A, 2 PK)
  • Felix Mottl (13 P)
  • Serge Baudo (1 A)
  • Dietfried Bernet (1 A)
  • Elio Boncompagni (1 A)
  • Miltiades Caridis (5 P, 1 PA, 3 A, 1 FA)
  • Bernhard Cox (1 A)
  • Antal Dorati (1 P, 1 A)
  • Alberto Erede (1 A, 1 PK)
  • Ferenc Fricsay (1 Pressefoto von Lothar Rübelt)
  • Helmuth Froschauer (5 P)
  • Robert Heger (5 P, 1 signierte Glückwunschkarte)
  • Leopold Ludwig (1 A9)
  • Lorin Maazel (7 P,1 F)
  • Ingvelde Geleng. Lorin Maazel: Monographie eines Musikers. Am Titel von Lorin Maazel und seiner Frau Israela signiert, auf den Innendeckeln, auf den Vorsätzen u. am Vortitel sind 10 vom Fernsehapparat abgeknipste u. signierte Porträtfotos, 2 signierte Privatfotos, davon eines zusammen mit Maazels Gattin Israela (mit deren Signatur) und der Widmungsempfängerin (erwähnte ORF-Mitarbeiterin)  u. 1 signierte Porträtpostkarte mit Fotoecken eingeklebt. Dazu: "Lorin Maazel" in "Special Edition of the Philips Music Herald  / Winter 1965/1966" signiert am Titel und auf 9 eingeklebten Programmausschnitten, ferner  eingeklebt 2 signierte Programme der Konzertsaison 1975/76 u. 1979/1980 der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, letztgenanntes Programm auch von Daniel Majeske und Josef Sivo signiert; außerdem beigefügt: 2 signierte Porträtpostkarten, je 1 von Maazel signiertes Programm der Wiener Staatsoper u. der Wiener Konzerthausgesellschaft (zusätzlich signiert von Gloria Davy), 1 Porträtfoto 18x13 cm u. 1 Filmprogramm zu Carmen mit Maazel als Dirigenten der Filmmusik
  • Lovro von Matačić (Lorenz von Mattachich)(2 P, 4 A)
  • Rudolf Kempe (1 P, 1 A)
  • Janos Kulka (1 A)
  • Heinrich Hollreiser (1 P, 1 FA)
  • Ferdinand Leitner (2 P, 1 FA)
  • Charles Mackeras (1 P, 1 FA)
  • Hermann Michael (1 A)
  • Charles Münch (3 P)
  • John Prichard (2 FA) / A)
  • Argeo Quadri (2 P, 3 A, 1 FA)
  • Wilhelm Brückner-Rüggeberg (1 A)
  • Giuseppe Sinopoli (1 FA)
  • Stefan Soltész (1 FA)
  • Heinz Wallberg (11 P, 2 A)
  • Hans Wallet (1 FA)  


Konzertprogramme mit Dirigenten, die auch mit den Wiener Symphonikern zusammengearbeitet hatten:

  • Karel Ancerl (5 P, 1 PA, 1 A)
  • Leonard Bernstein (1 P)
  • Sergiu Celibidache (2 P)
  • Berislav Klobucar (1 PA, 1 A)
  • Anton Paulik (2 P, eines davon mit Autogramm von Peter Minich u. Erich Kuchar,  1 A)
  • Lee Schaenen (1 A)
  • Hermann Scherchen (2 P)
  • Eduard Strauß (1 PA)
  • Ladislaus Varady (1 A)
  • Carlo Zecchi (2 P)

 

Dirigenten, die mit weiteren Orchestern auftraten:

  • Paul Angerer (2 P, 1 A)
  • René Clemencic (3P)
  • Alvaro Cossuto (1 FA)
  • Molan Horvat (3 P)
  • Paul von Klenau (2 P)
  • Anton Konrath (9 P)
  • Carl Melles (5 P, 1 FA)
  • Bernhard Paumgartner (12 P, 2 A)
  • Leopold Reichwein (2P, 1 A)
  • Max Schönherr (3 P, 1 A, 1 FA mit Notenzeile)
  • Silvio Varviso (1 FA)
  • Franz Zellwecker (1 FA)
  • 1 Pressefoto mit Curt Wöss u. dem Niederösterreichischen Tonkünstlerorchester //  


120 weitere Konzertprogramme

18 weitere Postkarten bzw. Porträtotos von Dirigenten mit Autogramm in Tinte

Damenspende zum Ball der Gesellschaft der Musikfreunde 1950 mit Karikaturen von Dirigenten.

 

Adresse Geschäft

Linke Wienzeile 40
1060 Wien , Österreich

ÖFFNUNGSZEIT nur SAMSTAG: 10:00 - 12:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Postadresse

Bergstrasse 15
2732 Höflein a. d. Hohen Wand , Österreich

Kontakte

E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

© Copyright 2024 informatio - Alle Rechte vorbehalten.